NEWS 2019
 

Unser P-Wurf ist für Anfang Juni geplant. Edda wurde am 3. April von DKFTCh Labdom Pochard gedeckt. WURFTAGEBUCH

Zur Q-Wurfplanung mit Kate im Januar 2020 informieren wir in Kürze.
 


Mai 2019 Dummyprüfung Anfängerklasse in Trebbin

Das war mal eine Dummyprüfung - 19 Teams gingen in A an den Start und 3 in F. Da waren von allen Beteiligten Geduld und Disziplin gefragt. Als Sonderleiterin habe ich wirklich tolle Arbeit gesehen. Unter anderem auch von einem Flying Flap Ears...

Angelika und Kisha erarbeiten sich sensationelle 76/80 Punkte, erhalten das Prädikat Vorzüglich und einen geteilten 2. Platz. Ganz tolle Leistung, ihr zwei!

Kristin startet mit Finley bei der Hamburger DVG Obedience Landesmeisterschaft. Sie erhalten 224 Punkte sehr gut 3. Platz. Klasseeeeeeee!

Glückwunsch an Michael mit FFE Morgan le Fay "Lilly" zur bestandenen 800 m Langschleppe!


Apr 2019 Röntgenergebnisse O-Wurf

Flying Flap Ears Odin "Orlando": HD A1/A1, ED mQ
Flying Flap Ears Oona "Leni": HD A2/A2, ED 0/0
Flying Flap Ears Obi Wan Kenobi "Max": HD E1/B1, ED 0/0

Über die E-Hüfte waren wir und die Besitzer gestern mächtig erschrocken. Ich habe das Röntgenbild gesehen und bin verwundert. Ja, die rechte Seite ist nicht perfekt, aber E? Sieht für mich anders aus. Ein Obergutachten wird es nicht geben, da es trotz sehr guter Aufnahme immer noch vorgeschrieben ist, den Hund noch einmal in einer Uni-Klinik röntgen zu lassen. Dann eben nicht! Wichtig ist, dass Max in den kommenden Jahren mit hoher Wahrscheinlichkeit problemlos durchs Leben flitzt. So oder so zeigt es die Wichtigkeit, dass wirklich ALLE Hunde eines Wurfes geröntgt und ausgewertet werden. Max war der zuletzt Geröntgte. Die Natur probiert viele Varianten, damit müssen wir uns wohl abfinden. Insgesamt haben wir im O-Wurf somit:
10 x HD A, 10 x ED 0/0, 1 x HD E1/B1 und 1 x ED mQ

Beim Obedience-Turnier im Verein der Hundefreunde Loitz startet Tini mit Finley in Klasse 2 und besteht mit guten 223 Punkten. Glückwunsch!

Dummyprüfung Anfängerklasse in Braunschweig

  

Viele haben nicht bestanden, aber 2 von 3 FFE's. Herzlichen Glückwunsch an Silke mit Othilie, die mit sehr guten 72/80 Punkten punktgleich mit dem Drittplatzierten bestanden haben, ebenso an Jörn und Mika, die ebenfalls bestehen konnten. Weiter so! Sein Bruder "Kurt" war heute verhaltenskreativ, aber beim nächsten Mal wird es klappen, Susanne! Rock'n Roll ;) .


März 2019 Nur einmal trainiert und dann zur Jagdlichen Anlagensichtung angetreten sind Clara und Onyx "Levi" und haben bestanden. Das nenne ich mal eine echte Anlagenprüfung ;) .
"Ein junger freundlicher Rüde, der sich in der Entwicklung befindet, der mit zunehmender Erfahrung an Selbstständigkeit gewinnt." Weiter so, ihr zwei!

Susanne besteht mit FFE Indian Summer "Jack" die Trümmerprüfung 3a des THW. Glückwunsch an euch und die drei anderen Teams. Weitere 3 Jahre Einsatzfähigkeit!

Michael besteht mit seiner Lilly (FFE Morgan le Fay) die Bringtreue mit Fuchs als Suchensieger. Eine Woche später legt Claudia mit Lillys Schwester FFE Mouse nach. Suchenheil und Glückwünsche!

Grit legt mit Faya zum dritten Mal die sehr anspruchsvolle Mantrailer-Prüfung ab. Sie ist somit weitere 2 Jahre einsatzfähig.

Foto: Simone Neumann

Ebenso haben nun Bernd und Hugo die Einsatzfähigkeit erreicht; sie legen die Mantrailer-Prüfung Schwarz ab.

Nach 3 Wochen endlich das nächste Röntgenergebnis:
Flying Flap Ears Odine: HD A2/A2, ED 0/0
Damit reiht sie sich nahtlos in die Serie ein. Es fehlen noch 3 Gutachten.


Feb 2019 Edda und ich probieren uns auf dem R-T-L-Kickoff TWT 2019 erstmals in der Open.
Leider haben wir eine Null kassiert, aber sonst sieht's gar nicht schlecht aus. Trotz Null 68/100 Punkte. Wir werden also demnächst in der Offenen Klasse zu finden sein.

Inzwischen ist es offiziell:
Jana Hildebrandt wurde zur V1 der DRC BZG Berlin-Brandenburg
gewählt.
Herzlichen Dank für euer Vertrauen, das ihr mir bei der Mitgliederversammlung ausgesprochen habt. Ich tue mein Bestes!

Weiter geht's... Auch das 7. Röntgenergebnis des O-Wurfes ist top! Alle 11 Hunde des Wurfes sind inzwischen geröntgt, bei 4 Hunden warten wir auf das offizielle Ergebnis.

Flying Flap Ears Oskar: HD A1/A1, ED 0/0

Wir freuen uns natürlich sehr für die O-chen und ihre Besitzer, für unsere Zucht und weil wir uns darin bestätigt sehen, Poacher auch als Deckpartner für Edda zu nutzen.


Jan 2019

Surprise, Surprise!
Ich bin seit dem 01.01.2019 kommissarische V1 der DRC BZG Berlin-Brandenburg. Wieso, weshalb, warum könnt ihr auf der Website unserer Bezirksgruppe nachlesen.
Ich sehe der neuen Aufgabe optimistisch entgegen und hoffe auf Unterstützung der anderen ehrenamtlichen Funktionäre.

Die ersten Röntgenergebnisse unserer Fußballmannschaft (O-Wurf) sind da.

Flying Flap Ears Onyx "Levi": HD A2/A2, ED 0/0, Schultern OCD frei
Flying Flap Ears Ophelia: HD A2/A2, ED 0/0
Flying Flap Ears Onawa "Mayla": HD A1/A1, ED 0/0, Schultern OCD frei
Flying Flap Ears Othilie: HD A2/A2, ED 0/0, Schultern OCD frei
Flying Flap Ears Otta: HD A1/A1, ED 0/0
Flying Flap Ears Ocean's Eleven "Sunny": HD A1/A1, ED 0/0

Ein weiterer Hund ist bereits geröntgt, die übrigen folgen in Kürze. Das darf gerne so weiter gehen... Daumen sind gedrückt! Jetzt schon ein dickes Dankeschön, dass ihr euer Versprechen haltet, eure Hunde röntgen und offiziell begutachten zu lassen!


 
Archiv '18    Archiv '17    Archiv '16    Archiv '15    Archiv '14    Archiv '13
Archiv '12    Archiv '11   
Archiv '10    Archiv '09    Archiv '08    Archiv '07   
Archiv '06    Archiv '05    Archiv '04