NEWS 2019
 

Wir erwarten unseren Q-Wurf Anfang Dezember 2019!
Kate wurde am 02.10. von Wikvaya Amar gedeckt. Wurftagebuch

   

Leider wurde eine Einfrüchtigkeit beim Ultraschall festgestellt.
Die Ursachenforschung läuft...

Der letzte Wurf mit Edda ist im Juni 2020 geplant.
Wir haben uns entschieden - für Batmoors' Rubeus Hagrid "Mogens".

Wir freuen uns sehr auf den R-Wurf.
Es werden schwarze und gelbe Welpen erwartet.


Nov 2019 Labrador-Vereinsschweißprüfung (LCD) bei Trebbin

Wir haben uns getraut und wurden belohnt. Edda und ich bestehen die 1000m-Übernachtfährte (20 Stunden). Danke an Sonderleitung, Mitteilnehmer und das faire Richterteam sowie auch an Karsten und Anna, die uns auf die Prüfung und vor allem auch auf reale Nachsuchen vorbereitet haben! Stolz und glücklich!

Während die Großen trainiert und auf Prüfungen geführt werden, wächst auch das Junggemüse ordentlich. Unsere Vorsteherin entwickelt sich prima und wir freuen uns auf die jagdliche Ausbildung der Kleinen Münsterländerin. Am Wochenende waren wir mit den Junghunden bei einem Mock Trial. Sie haben die vielen Hunde und Menschen sowie die Schüsse lässig weggesteckt. Wir freuen uns!


Okt 2019 Der erste Flying Flap Ears Nachkomme mit Stöberprüfung! Mouse ist soetwas von brauchbar. Robert hat mit ihr den Stöberbaustein der Jagdgebrauchshundeverordnung absolviert. Jetzt ist der Brauchbarkeitspass komplett. Prima!!

"Finley hat es noch immer drauf, er holt sich den 3. Platz beim Obedience-Turnier in Kücknitz in der Klasse 2 mit 230,5 Punkten und einem Sehr gut. NSDTR Gerry hat ebenfalls den 3. Platz und einem Sehr gut in der Klasse 1. Wir sind auf die kommenden Starts gespannt." Bravo, Kristin! Die Beiden sind ja erst 9 ;) .

Am darauffolgenden Start belegen Kristin und Finley den 1. Platz beim Turnier des GHV Tornesch mit 242 Punkten und wieder Sehr gut. Nachtrag: Inzwischen hat es auch mit dem Vorzüglich geklappt!


Sep 2019 11-jährig besteht Herr Cody nochmals die Rettungshundeprüfung in der Fläche mit Bravour. Es war seine 10. Flächenprüfung. Herzlichen Glückwunsch und bleib noch lange fit und einsatzbereit!

Weiter geht's... Viktoria besteht mit Otta den Rettungshundeeignungstest bei den Johannitern. Heidi traut sich mit Nimue zur Begleithundeprüfung und siehe da - gar kein Problem. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

    

Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung in Eichhorst

Brauchbar für die Nachsuche auf Schalenwild ist nun Othilie. Silke besteht mit ihr die Fächer Gehorsam und Schweiß (600 m Übernachtfährte). Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil! Die viele Arbeit hat sich gelohnt.

Dummyprüfung Anfängerklasse in Billwerder (Hamburg)

  

Zur gleichen Zeit geht Claudia mit Othilies Schwester Odine an den Start. Die zwei erarbeiten sich mit 73 Punkten ein Sehr gut und belegen damit den 2. Platz. Jetzt kann es losgehen mit den Workingtests!

Clauert Cup 2019 - auch in diesem Jahr wieder ein Super-Workingtest, organisiert durch Familie Schneller. Wir haben uns wie immer sehr wohl gefühlt!

Die FLYING FLAP EARS sind in A und F gestartet und es lief gut, sehr gut und sogar vorzüglich!

Anfängerklasse:
Flying Flap Ears Mouse 85/100 Punkte *sg*
Flying Flap Ears Lightning Jack 83/100 Punkte *sg*

Fortgeschrittenenklasse:
Flying Flap Ears Leeloo 91/100 Punkte *v* 2. Platz *yeeeeeah*
Flying Flap Ears Katana 78/100 Punkte *g*

Ich hatte das Gefühl, alle waren zufrieden mit sich und ihren Hunden, und das ist das Wichtigste. Weiter so, ihr Lieben ! Dass mir und Kate ausgerechnet das scheinbar einfache Buschieren einen Strich durch das sehr gute Ergebnis machte, ist schade, aber Kate und ich teilen uns die 10 Punkte Abzug - die eine schickt falsch und die andere setzt ihre Nase nicht ein. Wir wissen nun, was geübt werden muss.


Aug 2019 Silke besteht mit Sunny die Dummyprüfung Anfängerklasse mit gutem Ergebnis.


Juli 2019 Oona ist da! Wir freuen uns auf neue, spannende Erfahrungen mit unserem ersten Vorstehhund. Seit 2 Tagen bereichert sie unsere Familie und wirbelt mit ihrer fröhlich-frechen Art alles durcheinander.

Silke und FFE Ocean's Eleven "Sunny" bestehen die Begleithundeprüfung beim LJV Bayern mit 80 Punkten im I. Preis. Weiter so, ihr zwei!

 


Juni 2019 Freud und Leid liegen bekanntlich nah beieinander.

Während wir nun leider keinen P-Wurf großziehen, fällt in der Zuchtstätte Eastern Oak der B-Wurf. Eine kleine Hündin hat es leider nicht geschafft, aber die anderen wachsen und gedeihen prächtig.

Die Mutterhündin Joy stammt aus unserem J-Wurf und dies ist ihr zweiter Wurf. Vater ist der Rüde Favourite Fellow Gustav. Wenn Sie sich für einen Welpen aus dieser Verpaarung interessieren, wenden Sie sich bitte direkt an die Züchterin Birgit Noelle.
 

 

 
Wir selbst planen derweil auch Nachwuchs. In ein paar Wochen wird Illa von der Silberquelle, eine Kleine-Münsterländer-Hündin, das Rudel verstärken und uns bei unseren jagdlichen Aktivitäten unterstützen. Wir freuen uns sehr auf das Abenteuer!

Nach über 1,5-jähriger welpenloser Zeit ist unser P-Wurf in Form eines Einzelwelpen gelandet. Leider währte die Freude über unsere Pixel nur kurz, denn sie erkrankte nach 2 Tagen und verstarb trotz tierärztlicher Unterstützung nach kurzer Zeit. Wir sind sehr traurig und überlegen, wie es weitergehen soll.

Zur Q-Wurfplanung mit Kate im Januar 2020 informieren wir in Kürze.

Workingtest Liebenberg
Janina mit Jack und Angelika mit Kisha starten in der Anfängerklasse und bestehen beide mit gutem Ergebnis. Glückwunsch!

Clara stellt FFE Onyx "Levi" beim Wesenstest vor und erhält eine schöne Beurteilung:
"Mit einem ausgeprägten Maß an Temperament und weiträumigem Bewegungsverhalten absolviert der 19 Monate alte L/R den Wesenstest. Er spielt mit Begeisterung mit seinem und allen anderen Menschen. Der Rüde zeigt sich durchgehend ausgeprägt ausdauernd, aufmerksam und unerschrocken. Der Rüde ist begeistert von Beute: er sucht, er trägt für sich und er trägt auch zu. Spürverhalten ist in hohem Maß vorhanden. Der Rüde hat eine vertrauensvolle Bindung an seinen Menschen und ordnet sich entspannt unter. Menschen gegenüber ist er sicher und freundlich. Die einengenden Situationen belasten ihn nicht. Der Rüde ist schussfest. Die Reize auf dem Parcours erkundet er interessiert. Wenn gerade kein Reiz präsent ist, macht er sich auf die Suche und zeigt seine Motivation, einer Arbeitsaufgabe nachzugehen. Ein sehr aktiver Rüde, dem sein eigentlicher Job (Nasenarbeit) sehr wichtig ist."


Mai 2019 Dummyprüfung Anfängerklasse in Trebbin

Das war mal eine Dummyprüfung - 19 Teams gingen in A an den Start und 3 in F. Da waren von allen Beteiligten Geduld und Disziplin gefragt. Als Sonderleiterin habe ich wirklich tolle Arbeit gesehen. Unter anderem auch von einem Flying Flap Ears...

Angelika und Kisha erarbeiten sich sensationelle 76/80 Punkte, erhalten das Prädikat Vorzüglich und einen geteilten 2. Platz. Ganz tolle Leistung, ihr zwei!

Kristin startet mit Finley bei der Hamburger DVG Obedience Landesmeisterschaft. Sie erhalten 224 Punkte sehr gut 3. Platz. Klasseeeeeeee!

Glückwunsch an Michael mit FFE Morgan le Fay "Lilly" zur bestandenen 800 m Langschleppe!

Wesenstest für Othilie:
"Die 18 Monate alte Labrador Hündin verhielt sich sehr bewegungsfreudig. Sie reagierte sehr temperamentvoll. Ausdauernd verfolgte sie ein Ziel. Ihr Spielverhalten ist gut sichtbar geworden. Extrem stark ausgeprägt ist ihr Beuteverhalten. Sie trägt und trägt freudig zu. Sehr eng und vertrauensvoll ist ihre Bindung. Sie zeigte eine sehr starke Unterordnungsbereitschaft. Im Umgang mit Fremdpersonen verhielt sie sich freundlich, wählt Menschen aus. In der Seitenlage und Gasse ist sie belastbar. Sie ist schusssicher. Im optischen Bereich sicher. Im akustischen Bereich schreckhaft, sie erholt sich."


Apr 2019 Röntgenergebnisse O-Wurf

Flying Flap Ears Odin "Orlando": HD A1/A1, ED mQ
Flying Flap Ears Oona "Leni": HD A2/A2, ED 0/0
Flying Flap Ears Obi Wan Kenobi "Max": HD E1/B1, ED 0/0

Über die E-Hüfte waren wir und die Besitzer gestern mächtig erschrocken. Ich habe das Röntgenbild gesehen und bin verwundert. Ja, die rechte Seite ist nicht perfekt, aber E? Sieht für mich anders aus. Ein Obergutachten wird es nicht geben, da es trotz sehr guter Aufnahme immer noch vorgeschrieben ist, den Hund noch einmal in einer Uni-Klinik röntgen zu lassen. Dann eben nicht! Wichtig ist, dass Max in den kommenden Jahren mit hoher Wahrscheinlichkeit problemlos durchs Leben flitzt. So oder so zeigt es die Wichtigkeit, dass wirklich ALLE Hunde eines Wurfes geröntgt und ausgewertet werden. Max war der zuletzt Geröntgte. Die Natur probiert viele Varianten, damit müssen wir uns wohl abfinden. Insgesamt haben wir im O-Wurf somit:
10 x HD A, 10 x ED 0/0, 1 x HD E1/B1 und 1 x ED mQ

Beim Obedience-Turnier im Verein der Hundefreunde Loitz startet Tini mit Finley in Klasse 2 und besteht mit guten 223 Punkten. Glückwunsch!

Dummyprüfung Anfängerklasse in Braunschweig

  

Viele haben nicht bestanden, aber 2 von 3 FFE's. Herzlichen Glückwunsch an Silke mit Othilie, die mit sehr guten 72/80 Punkten punktgleich mit dem Drittplatzierten bestanden haben, ebenso an Jörn und Mika, die ebenfalls bestehen konnten. Weiter so! Sein Bruder "Kurt" war heute verhaltenskreativ, aber beim nächsten Mal wird es klappen, Susanne! Rock'n Roll ;) .


März 2019 Nur einmal trainiert und dann zur Jagdlichen Anlagensichtung angetreten sind Clara und Onyx "Levi" und haben bestanden. Das nenne ich mal eine echte Anlagenprüfung ;) .
"Ein junger freundlicher Rüde, der sich in der Entwicklung befindet, der mit zunehmender Erfahrung an Selbstständigkeit gewinnt." Weiter so, ihr zwei!

Susanne besteht mit FFE Indian Summer "Jack" die Trümmerprüfung 3a des THW. Glückwunsch an euch und die drei anderen Teams. Weitere 3 Jahre Einsatzfähigkeit!

Michael besteht mit seiner Lilly (FFE Morgan le Fay) die Bringtreue mit Fuchs als Suchensieger. Eine Woche später legt Claudia mit Lillys Schwester FFE Mouse nach. Suchenheil und Glückwünsche!

Grit legt mit Faya zum dritten Mal die sehr anspruchsvolle Mantrailer-Prüfung ab. Sie ist somit weitere 2 Jahre einsatzfähig.

Foto: Simone Neumann

Ebenso haben nun Bernd und Hugo die Einsatzfähigkeit erreicht; sie legen die Mantrailer-Prüfung Schwarz ab.

Nach 3 Wochen endlich das nächste Röntgenergebnis:
Flying Flap Ears Odine: HD A2/A2, ED 0/0
Damit reiht sie sich nahtlos in die Serie ein. Es fehlen noch 3 Gutachten.


Feb 2019 Edda und ich probieren uns auf dem R-T-L-Kickoff TWT 2019 erstmals in der Open.
Leider haben wir eine Null kassiert, aber sonst sieht's gar nicht schlecht aus. Trotz Null 68/100 Punkte. Wir werden also demnächst in der Offenen Klasse zu finden sein.

Inzwischen ist es offiziell:
Jana Hildebrandt wurde zur V1 der DRC BZG Berlin-Brandenburg
gewählt.
Herzlichen Dank für euer Vertrauen, das ihr mir bei der Mitgliederversammlung ausgesprochen habt. Ich tue mein Bestes!

Weiter geht's... Auch das 7. Röntgenergebnis des O-Wurfes ist top! Alle 11 Hunde des Wurfes sind inzwischen geröntgt, bei 4 Hunden warten wir auf das offizielle Ergebnis.

Flying Flap Ears Oskar: HD A1/A1, ED 0/0

Wir freuen uns natürlich sehr für die O-chen und ihre Besitzer, für unsere Zucht und weil wir uns darin bestätigt sehen, Poacher auch als Deckpartner für Edda zu nutzen.


Jan 2019

Surprise, Surprise!
Ich bin seit dem 01.01.2019 kommissarische V1 der DRC BZG Berlin-Brandenburg. Wieso, weshalb, warum könnt ihr auf der Website unserer Bezirksgruppe nachlesen.
Ich sehe der neuen Aufgabe optimistisch entgegen und hoffe auf Unterstützung der anderen ehrenamtlichen Funktionäre.

Die ersten Röntgenergebnisse unserer Fußballmannschaft (O-Wurf) sind da.

Flying Flap Ears Onyx "Levi": HD A2/A2, ED 0/0, Schultern OCD frei
Flying Flap Ears Ophelia: HD A2/A2, ED 0/0
Flying Flap Ears Onawa "Mayla": HD A1/A1, ED 0/0, Schultern OCD frei
Flying Flap Ears Othilie: HD A2/A2, ED 0/0, Schultern OCD frei
Flying Flap Ears Otta: HD A1/A1, ED 0/0
Flying Flap Ears Ocean's Eleven "Sunny": HD A1/A1, ED 0/0

Ein weiterer Hund ist bereits geröntgt, die übrigen folgen in Kürze. Das darf gerne so weiter gehen... Daumen sind gedrückt! Jetzt schon ein dickes Dankeschön, dass ihr euer Versprechen haltet, eure Hunde röntgen und offiziell begutachten zu lassen!


 
Archiv '18    Archiv '17    Archiv '16    Archiv '15    Archiv '14    Archiv '13
Archiv '12    Archiv '11   
Archiv '10    Archiv '09    Archiv '08    Archiv '07   
Archiv '06    Archiv '05    Archiv '04