NEWS 2020
 

Verrückte Zeiten - persönliche Entscheidungen

Die aktuellen Ereignisse um den Corona-Virus und die damit verbundene Schließung der Grenze zu Dänemark haben uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass wir unseren ursprünglichen Plan nicht realisieren konnten. Da dies jedoch die letzte Möglichkeit ist, Edda belegen zu lassen, folgten wir unserem Bauchgefühl und verkünden folgende Verpaarung:

Wikvaya Amar x Flying Flap Ears Head Over Heels

       

Edda wurde am 18.03. instinktsicher von Amar gedeckt. Aus dieser Verpaarung erwarten wir um den 20.05. ausschließlich schwarze Welpen. Die Abgabe der Welpen würde demnach Mitte Juli erfolgen. Welpeninteressenten melden sich bitte per E-Mail, telefonisch oder füllen unseren Online-Fragebogen aus. Achtung, diese Hunde benötigen Nasen- und Kopfarbeit. Als reine Familienbegleithunde sind sie nicht geeignet.


Jan 2020 Flying Flap Ears Coco Chanel
04.06.2008 -
19.02.2020

6 years ago... links Coco, rechts Nell

Das Jahr 2020 hat es in sich, im negativen Sinne. Nach ihren Halbgeschwistern Lesha und Puma und ihrem Bruder Chumba hat sich nun auch Cocolorus auf die letzte Reise begeben. Abendessen - alles normal. Clickertraining - sie schien etwas müde. 2 Stunden später ab zur Klinik. Erschütternde Diagnose: Rupturierter Milztumor mit bereits stark angegriffener Leber. Allgemeinzustand schlecht. Es wird von einer OP abgeraten und wir lassen sie gehen. Mach's gut, Süße! Du wirst uns fehlen.
 


 
Archiv '19    Archiv '18    Archiv '17    Archiv '16    Archiv '15    Archiv '14
Archiv '13    Archiv '12    Archiv '11   
Archiv '10    Archiv '09    Archiv '08
Archiv '07   
Archiv '06    Archiv '05    Archiv '04