Flying Flap Ears K-Wurf (*09.02.2015) aus Spezieller Jagdlicher Leistungszucht
Flying Flap Ears Coco Chanel x Lochiness Han Solo

 

Flying Flap Ears Coco Chanel
(Domus Ex Duria x Ravenhill's Tailwagging A'Nell)
Lochiness Han Solo
(Levenghyl Baccarat at Lochmuir x Lochiness Foxberry)


HD A2/A2, ED frei/frei
Augen frei 14
prcd-PRA frei über Erbgang
CNM: Genotyp N/N
NARC: Genotyp N/N
EIC: Genotyp N/EIC
SD2: Genotyp N/N
HNPK: Genotyp N/N
Formwert SG
 


HD A/A, ED frei/frei
Augen frei 14
prcd-PRA frei über Erbgang
CNM frei über Erbgang
EIC: Genotyp N/N
SD2: Träger
WeT, BHP A, JP/R, BLP, APD/A,
Workingtests A + F, APD/F
1. pr. markprøve B begynder klasse
2. pr. markprøve B åben klasse
1. pr. markprøve B åben klasse
Workingtest vinder klasse
Mock Trial vinder klasse

Ahnentafel - Wurftagebuch - Gewichtsentwicklung 

Fotos Wo. 1-3 - Fotos Wo. 4-6 - Fotos Wo. 7-9 - Flying Flap Ears YouTube Account

Auf unserer Suche nach einem passenden Deckrüden für den nächsten Wurf mit Coco sind wir in Dänemark bei Kirsten Lynge und Keld Jørgensen im Zwinger Lochiness fündig geworden. Solo ist ein sehr junger Rüde. Mit seiner Fröhlichkeit und Unbeschwertheit und seiner Art zu arbeiten erinnerte er mich stark an unsere Edda, die unserem Ideal eines Labradors entspricht. Somit hatte ich mich direkt in den jungen, stattlichen Rüden verliebt. Solo wird derzeit auf ersten Prüfungen geführt und zeigt sich sehr vielversprechend. Zudem sieht er noch sehr gut aus:

Vor Ort konnte ich nicht nur Solo kennenlernen, sondern auch seine Mutter Lochiness Foxberry sowie seine Großeltern mütterlicherseits, Greenbriar Beret und Lochiness James Cook. Außerdem hatte ich das Vergnügen, seinen Onkel DKJCH DKBRCH Lochiness Green Chive bei der Arbeit zu erleben. Was alle anwesenden Hunde gemeinsam hatten, war ihre große Menschenfreundlichkeit, auch meinen beiden Hündinnen gegenüber traten alle freundlich-interessiert auf. Auch Solos Vater FTW Levenghyl Baccarat at Lochmuir ist für sein angenehmes Wesen und natürlich seine exzellenten Leistungen, führig und dennoch selbstständig arbeitend, bekannt. Schon im Alter von 2 Jahren gewann er sein erstes Field Trial. Sowohl auf der mütterlichen als auch auf der väterlichen Seite gibt es nach meinen bisherigen Recherchen einen stabilen gesundheitlichen Hintergrund.

Unsere Coco ist eine sehr zuverlässige Hündin. Sie ist führig, nervenstark und in sich ruhend. Wir wünschten uns etwas mehr Spritzigkeit und Style; aus diesem Grund haben wir mit Solo wiederum einen triebstarken Rüden gewählt, der sich freundlich und sicher gegenüber Artgenossen und Menschen zeigt.

Während der Aufzucht hat uns die fröhliche Meute viel Freude bereitet und auch im neuen Zuhause verbreiten die K's gute Laune. Wir haben das große Glück, dass alle Hundeführer engagiert sind und wir stets über die Entwicklung der Hunde informiert werden.

Name Details Gesundheit Prüfungen

Krümel
Zb.Nr. 1519425 HD A1/A2, ED frei/frei
Schultern frei/frei
EIC: Genotyp N/EIC
SD2: Genotyp N/SD2
Zahnstatus oB
BHP A+B
JP/R
Wesenstest
Formwert *sg*

Kenai
Zb.Nr. 1519426 HD A1/A1, ED GF/GF
Zahnstatus oB
 

Kermit
Zb.Nr. 1519427 HD A2/A2, ED GF/GF
Zahnstatus oB
BHP A+B
Wesenstest

Kenobi
Zb.Nr. 1519428
Rufname "JJ"
HD A2/A2, ED frei/frei
Schultern frei/frei
Zahnstatus:
P4 u. bds. fehlen
Wesenstest

Keanu
Zb.Nr. 1519429
Rufname "Neo"
HD A2/A1, ED frei/frei Schultern frei/frei
LÜW 3
Zahnstatus oB
Wesenstest
Therapiehunde-Eignungstest
Hundeführerschein

Keks
Zb.Nr. 1519430    

Krambambuli
Zb.Nr. 1519431
Rufname "Paula"
HD A1/A1, ED frei/frei
Schultern frei/frei
Zahnstatus oB
Wesenstest

Katana
Zb.Nr. 1519432
Rufname "Kate"
HD A1/A2, ED frei/frei
Schultern frei/frei
Augen frei 09/16
PRA: Genotyp N/N
CNM: Genotyp N/N
EIC: Genotyp N/EIC
SD2: Genotyp N/SD2
HNPK: Genotyp N/N
Zahnstatus oB
JP/R
Workingtests Anfänger
Langschleppe 600 m
APD/A
Formwert *sg*
Wesenstest

Zuchtzulassung:
Standardzucht


Keiko
Zb.Nr. 1519433
Rufname "Kisha"
HD A1/A1, ED frei/frei
LÜW 2
Zahnstatus oB
BHP A+B
Wesenstest

Kleene Mila
Zb.Nr. 1519434 HD A1/A1, ED frei/frei
Zahnstatus oB
BHP A
Formwert *g*

Die Welpen dieses Wurfes sind PRA- und CNM-frei über Erbgang, alle sind reinerbig schwarz.
Sie können nicht an EIC, SD2, HNPK oder NARC erkranken.