Wir leben zusammen mit unseren Hunden dort, wo andere Urlaub machen, am Rand zur Schorfheide im Bundesland Brandenburg, einem der größten zusammen hängenden Waldgebiete in Deutschland und vielen Gewässern im Umland, mit einer Fülle an verschiedenen Wildtierarten.

Labrador Retriever aus Arbeitslinien eignen sich hervorragend als Jagdhelfer für die Arbeit nach dem Schuss, als Rettungs-, Zoll-, Behindertenbegleit- und Therapiehunde oder als sportliche Begleiter. Hier sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt: Dummy- und Fährtenarbeit, Obedience, Dog Dancing, Agility - wichtig ist es, diese führerbezogenen, temperamentvollen und arbeitsfreudigen Hunde auszulasten, ihnen neben Aktion auch Kopfarbeit zu bieten.

Wir züchten im Deutschen Retriever Club (DRC) e.V., der Mitglied im Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und im Deutschen Jagdgebrauchshundeverband (JGHV) ist.

Wir bemühen uns, im Interesse dieser wunderbaren Rasse, durch Eigeninitiative und Engagement mehr zu leisten, als den strengen Vorschriften in unserem Verein gerecht zu werden.